Balvenie

Balvenie

Mittwoch, 7. September 2011

Neuer Pfeifenschrank!

Was mich nervt, ist folgendes:

In diesen typischen Holzpfeifenständern stauben die Pfeifen gnadenlos zu. Gerade, wenn man mehrere Pfeifen besitzt und die eine oder andere Pfeife nicht so oft zum Einsatz kommt. Dazu sind diese Pfeifenständer in meinen Augen vollkommen überteuert und  sie sind auch nicht gerade besonders schön. Okay, das ist alles Geschmackssache!

Vor ein paar Wochen zeigte dann der Chris auf Youtube ein Video, in dem er die Art der Unterbringung seiner Pfeifen zeigte. Ich war da anfangs nicht so von begeistert. Klar, die Pfeifen in Schubladen unterzubringen ist eine geniale Sache, aber wer mag so einen Metallsschrank?

An dieser Stelle hatte ich ursprünglich das Video von Chris eingestellt. Leider hat Chris seinen YT-Kanal geschlossen, so dass dieses Video nicht mehr zur Verfügung steht.

Dann habe ich mir dieses Video noch einige Mal in Ruhe angeschaut. Und als ich im Netz recherchierte, da stellte ich fest, dass es die Schränke von Bisley in verschiedenen Farben und Ausführungen gibt (Schubladehöhe, -größe etc.). Und irgendwie passen moderne Stile auch mit älteren in einem Raum zusammen. Also habe ich mir so einen Schrank bestellt! Und ich bin begeistert, sensationell.... Nix mehr Staub, und da  der Schrank auf Rollen steht, befindet er sich fortan immer genau da, wo ich ihn haben möchte. Das alles zu einem sensationellen Preis!