Balvenie

Balvenie

Donnerstag, 17. Dezember 2009

Ein zweites ambitioniertes Projekt?

Ich hatte es neulich geschrieben. Neben dem THIN LIZZY-Projekt suche ich noch etwas Ausgleich, um ein paar rasante und tolle Rock-Nummern einzuspielen. Da haben sich ein paar Jungs aus meinem ehemaligen Umfeld gemeldet und mich zu einer Session eingeladen. Da bin ich gespannt, ob das in die Richtung geht, die mir vorschwebt. Die LIZZY-Jungs wären meine ausdrückliche Wunschkonstellation, aber das lässt sich aus Zeitgründen und auch unterschiedlichen Interessen so wohl nicht in meinem Sinne umsetzen. Dafür muss man Verständnis haben...und THIN LIZZY rules...ohne Frage!!!
 
Vielleicht meldet sich der eine oder andere, der sich vorstellen kann, ein paar RAINBOW-, WHITESNAKE-, Y & T-, UFO- usw.-Nummern einzuspielen. Es sollte sich vorzugsweise um Material aus den 70er- und 80er-Jahre handeln, also so richtiger klassischer Hard Rock alter Schule. Mal sehen, Ideen habe ich genug und wer mich kennt, der weiß, dass ich bei Gelingen sehr viel Motivation habe und auch in der Lage bin, die Band dann auf die Bühne zu heben, um sich live zu präsentieren und gemeinsam Spaß zu haben. Zu viele Kompromisse kann ich allerdings auch nicht eingehen. Dafür bin ich zu alt und ich glaube nun mal an ein Konzept oder lasse es bleiben. Auch das kennt man so von mir! Wer an so etwas Interesse hat, meldet sich per Email. In aller erster Linie geht es jedoch um einen Ausgleich, um Spaß an der Musik und um gute Rockmusik mit ein paar Bierchen im Proberaum, da ich davon ausgehe, dass diejenigen, die an so etwas Interesse haben, genauso wie ich, bereits in einem ambitionierten Projekt mitwirken!