Balvenie

Balvenie

Samstag, 14. März 2009

MMEB in Concert!!

Geiles Wetter, gestern und heute über 15 °C, und da ich bekanntermaßen ein bekloppter Hund bin: Grillsaison eröffnet, gute Flasche Rotwein inbegriffen.... haha... 
 
Rainer Zosel von ZCON Entertainment hat mich am vergangenen Donnerstagmorgen noch angerufen, ob ich am Freitagabend nach Eich bei Worms zu Manfred Mann’s Earth Band kommen möchte. Oh ja, ich bin und werde immer ein Fan dieser Band bleiben. Als ich 12 Jahre alt war, habe ich Manfred Mann und seine Earth Band bereits gehört. Nun, die letzten Shows, die ich gesehen hatte, waren alle wirklich okay, aber eben auch kommerziell. Ich habe mich bereits unzählige Male mit anderen Prog-Freaks gezofft und immer darauf bestanden, dass Manfred Mann ganz entscheidend zur Entwicklung des Prog in den 70er-Jahren beigetragen hat. Manfred Mann wird bald 70 Jahre alt und seit gestern habe ich das Gefühl, dass er sich nun dazu entschlossen hat, zu seinen Wurzeln zurück zukehren. Die Earth Band war gestern Abend in blendender Verfassung und sie war so progressiv wie lange nicht mehr. Unfassbar gut wurden alle Tracks spielerisch und mit vielen Improvisationen in die Länge gezogen, auf Spannung gehalten und auch der musikalische Anspruch war bewegend. Darüber hinaus bin ich seit ewig ein Fan von Mick Rogers an der Gitarre, der ja auch schon frühe Alben der Earth Band eingesungen hatte. Ein super Gitarrist!!!


ROSALIE: 2 more tracks…”Emerald” und “Black Rose”….we are ready! Wir haben eine gute Setlist zusammen gestellt. 2 Stunden THIN LIZZY, die wirklich Spaß machen.